Start > Fahrzeugportrait

Gmeinder 1608

Hersteller Gmeinder urspr. Gattung Lebenslauf
Fabriknummer 1608 Herstellertyp Kö I Bilderupload
Baujahr 1936 Bauart / Achsfolge B-dm
Spurweite 1435 mm     Einsatzdetails ausblenden

Lebenslauf

__.__.1936 Auslieferung an DRG - Deutsche Reichsbahn-GesellschaftKö 0247 
31.12.1936 Abnahme 
02.02.1937 => DRB - Deutsche ReichsbahnKö 0247 
07.09.1949 => DB - Deutsche BundesbahnKö 0247 
01.01.1968 Umzeichnung in311 247-1 
14.10.1972 Ausmusterung [Bw Hamburg-Harburg]
__.__.1973 an Chemische Fabrik Ludwig Brüggemann KG, Heilbronn-Hafen2 
__.__.1994 an EFZ - Eisenbahnfreunde Zollernbahn e. V., Balingen 
__.__.199x  -  __.__.200x Abstellung im Bw Tübingen 
[05.10.2001, 02.09.2005 vh]
06.03.2007 an Die Bahnmeisterei, DörzbachKö 0247 
__.__.2007  -  __.__.2009 Leihgabe an SEH - Süddeutsches Eisenbahnmuseum Heilbronn, HeilbronnKö 0247 
__.__.20xx an Privat, Mölschow (Usedom) 
__.__.20xx Aufstellung als Denkmal, Mölschow (Usedom) 
[Die Lok wurde auf einem privaten Grundstück als Denkmal aufgestellt. Der Eigentümer betrieb in dem Haus eine Modellbahnausstellung, die nach 2012 jedoch geschlossen wurde.]

Verbleib unbekannt 
[17.07.2020 nicht mehr in Mölschow vh]

Fotos

Gmeinder 1608 - Brüggemann
21.04.1987 - Heilbronn
Frank Glaubitz Gmeinder 1608 - EFZ "Kö 0247"
05.01.2002 - Tübingen
Jörg van Essen Gmeinder 1608 - Denkmal
27.05.2009 - Mölchow (Usedom)
Jens Grünebaum Gmeinder 1608 - Denkmal
14.05.2012 - Mölschow (Usedom)
Peter Ziegenfuss Gmeinder 1608 - Denkmal
06.04.2013 - Mölschow (Usedom)
Mirko Schmidt Gmeinder 1608 - Denkmal
04.09.2013 - Mölschow (Usedom)
Tilo Reinfried Gmeinder 1608 - Denkmal
04.09.2013 - Mölschow (Usedom)
Tilo Reinfried
Gmeinder 1608 - Privat
06.06.2017 - Mölschow (Usedom)
Gunnar Meisner

Ergänzungen zum Lebenslauf und gute Fotos von diesem Fahrzeug werden immer gesucht!

lok-datenbank.de leuchttuerme.net Valid HTML 4.01 Strict