11.12.2016  -  Fahrplanwechsel auf der Marschbahn

K U R Z I N F O
Viel Neues gibt es von der Marschbahn zu berichten.

zurück >>

Mit dem Fahrplanwechsel am heutigen Sonntag haben sich auf der Marschbahn viele nderungen ergeben. Nachdem der Regionalverkehr elf Jahre lang von der Nord-Ostsee-Bahn durchgefhrt wurde, hat die DB nach gewonnener Ausschreibung heute wieder das Ruder bernommen. Die von Paribus gestellten Fahrzeuge kommen dabei weiterhin zum Einsatz, zumindest theoretisch.

Die Betriebsbernahme wird berschattet von der Abstellung aller 90 Wagen am Abend des 10. November 2016, die nach dem Bruch einer Kupplung notwendig geworden war. Seither gab es einen Ersatzverkehr mit zahlreichen gemieteten Wagen und einigen Triebwagen. An dieser grundstzlichen Problematik hat sich seither nichts gendert. Zwar konnte am gestrigen Abend ein erster Zug der Married-Pair-Wagen wieder in Betrieb genommen werden, doch wird auch die DB bergangsweise zahlreiche andere Wagen einsetzen mssen. Mit der Wiederinbetriebnahme aller Wagen wird derzeit im ersten Quartal 2017 gerechnet.

Und auch vom RDC Autozug Sylt gibt es Neues zu berichten. Nachdem ber den Sommer alle technischen Probleme gelst werden konnten, wurde am 18. Oktober der Betrieb offiziell aufgenommen. Zunchst wurden zwei Zugpaare tglich angeboten, die Anfang Dezember um ein drittes ergnzt wurden. Mit dem heutigen Fahrplanwechsel begann schlielich der regulre Betrieb mit sieben Zugpaaren.

zurück >>

lok-datenbank.de leuchttuerme.net Valid HTML 4.01 Strict