Fahrzeuge

Halligbahn. Foto: Malte Werning
Ihren Ausgangspunkt hat die 900mm-spurige Bahn am Bauhof und Lorenbahnhof Dagebll. Lok 3 ist mit Baujahr 1970 die derzeit lteste Maschine. Foto: M. Werning

Dem Landesbetrieb fr Kstenschutz, Nationalpark und Meeresschutz Schleswig-Holstein (LKN-SH) stehen fr die 900mm-spurige Halligbahn nach Oland und Langene insgesamt vier Lokomotiven zur Verfgung, die im Regelfall im Bauhof in Dagebll abgestellt werden. Schon seit den 1950er-Jahren ist das Amt den Loks aus dem Hause Schma treu. Am hufigsten wird derzeit die gelbe Schma 6419 eingesetzt.

Ein nachvollziehbares Nummerierungssystem existiert nicht mehr. Die beiden grnen Loks von 1970 bzw. 1975 tragen die Nummern "2" und "3" an ihrer Rckwand, die beiden neueren gelben Loks fahren dagegen ohne jede Nummer.

Die rund 53 Loren der Halligbewohner knnen an dieser Stelle leider nicht aufgefhrt werden, da bislang keine Listen bekannt sind. Fotos der urigen Gefhrte werden daher zunchst in der Fotogalerie Lorenparade gesammelt und zu einem spteren Zeitpunkt katalogisiert.

In der nachfolgenden Liste sind die heute nicht mehr vorhandenen Fahrzeuge grau hinterlegt.



Hersteller Fabriknr. Baujahr Herstellertyp Bauart Fahrzeugnr.
Schma 1226 1951       Fahrzeug wurde verschrottet
Schma 2550 1961 CDL 20 B-dm 4 Foto(s) vorhanden     Fahrzeug wurde verschrottet
Schma 3263 1970 CHL-20 G B-dh 3 Foto(s) vorhanden      
Schma 4025 1975 CHL 20 G B-dh 2 Foto(s) vorhanden      
Schma 4816 1985 CHL 20 G B-dh 1 Foto(s) vorhanden      
Schma 6419 2009 CHL 20 G B-dh Foto(s) vorhanden      

lok-datenbank.de leuchttuerme.net Valid HTML 4.01 Strict