1976-2000

Zu Zeiten knapper Kassen steht die Borkumer Kleinbahn vor ungewisser Zukunft. In den 1970ern und frhen 1980ern reichen drei Dieselloks fr den Gesamtverkehr aus. 1989 wird das zweite Streckengleis aus Rationalisierungsgrnden teilweise demontiert, 1993 aber wieder aufgebaut. 1994 verndert die Bahn durch den Einsatz zweier komplett neuer Zuggarnituren (mitsamt dreier baugleicher Schma-Loks) ihr Erscheinungsbild recht drastisch und prsentiert sich als ein modernes Verkehrsunternehmen. Ab 1997 entdeckt die Kleinbahn sich als historische Sehenswrdigkeit neu und zieht regelmigen Dampf- und Nostalgieverkehr auf.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

lok-datenbank.de leuchttuerme.net Valid HTML 4.01 Strict