Langeoog

Langeoog. Foto: Martin Kursawe
K 4 der Langerooger Inselbahn. Foto: M. Kursawe

Langeoogs Inselbahn wird traditionell von der Gemeinde Langeoog selbst als kommunaler Eigenbetrieb betrieben, gleiches gilt fr die Fhrverbindung zum Festland. Die Bahn fhrt auf 1000 mm-Gleisen und wurde bis 1937 noch als Pferdebahn betrieben. Dann hielt die Dieseltraktion Einzug. Die Inselbahn wurde erst in den 1990er-Jahren umfassend modernisiert und prsentiert sich heute als zeitgemer, durchrationalisierter Betrieb, auf dem wegen der tideunabhngigen Fhrverbindung vor allem in der Saison reger Verkehr herrscht.

Trotz der vergleichsweise kurzen Strecke vom Hafen im Sden der Insel bis zum Inselort ist auch diese Bahn hochinteressant. Durch die Aufgabe des Gterverkehrs im Jahre 2008 hat sich die Inselbahn allerdings von ihrem grtenteils historischen Gterwagenpark getrennt. Neben zwei als K bezeichneten Gterzugloks mit abweichendem Kupplungssystem, die zunchst bei der Inselbahn verbleiben, stehen fr die Personenzge insgesamt fnf baugleiche Dieselloks zur Verfgung.

Karte Langeoog

lok-datenbank.de leuchttuerme.net Valid HTML 4.01 Strict